Dario Krakowski

»WARTE KURZ «

Ausstellungsbeginn: am 1. Juli 2022 um 18 Uhr
Ausstellungsdauer: vom 02. bis 22. Juli 2022

Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag · 15 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung

Die Galerie verfügt über ein Hygienekonzept! Sie kann komplett durchlüftet werden und ist fast wie im Freien begehbar.

Dario Krakowski zeigt in der Ausstellung Bilder aus seinem unmittelbaren Umfeld. Freunde und Freundinnen, allein als Portrait oder in der Gruppe. Momentaufnahmen eines jungen Menschen, der gemeinsamen Augenblicke fotografisch festhält. Dies tut er unverstellt und ohne Vorbehalte. Seine Fotografien sind allesamt sehr persönlich und nah an den Menschen, mit denen er sich umgibt und unterwegs ist.

Seine Selbstportraits sind sinnlich und strahlen eine große Intensität aus. Er gewährt uns mit seiner Arbeit einen Einblick in seine Wirklichkeit. Emotional und ohne Abstand, aber nie vorführend und ohne gefallen zu wollen.

Er ist jung und neugierig, offen und mittendrin. Ausschließlich in ‚seiner‘ Stadt Berlin unterwegs. Seine Fotografien gewinnen durch seinen jugendlichen Elan und gleichzeitig gekonntem Blick. Seine Bilder sind wenig bearbeitet. Er lässt sie so, wie er es gesehen hat. Authentisch und mit großer Sicherheit in der Bildsprache!

„Ist Fotografie das was ich machen möchte?“ Beworben hat er sich schon und seine Antwort ist „Ja“! Es ist seine erste Ausstellung und ihr folgen hoffentlich noch mehrere. Conny Fischer